Jugendturnier an Fronleichnam

Am Donnerstag, 31.05.2018, findet auf dem Sportgelände des SV Altenmittlau erneut das traditionelle Jugendturnier statt. Insgesamt sind 28 Mannschaften von der G- bis zur E-Jugend zu Besuch.

Das Turnier beginnt um 9:00 Uhr mit den Spielen der G-Junioren. Ab 12:00 Uhr spielen dann die F-Jugendlichen, die in zwei Gruppen eingeteilt sind. Ebenfalls in zwei Gruppen sind die E-Junioren eingeteilt, deren Spiele ab 15:45 Uhr stattfinden sollen.

Eine Übersicht der Teilnehmer und Spielzeiten finden Sie hier:

B-Team Saisonfinale am 26. Mai

Wir laden alle SVA-Fans und Derby-Enthusiasten am kommenden Samstag, den 26.05.2018, zu unserem Saisonfinale nach Neuses ein!

Für unser B-Team rund um Trainer Niko Celebi geht es um nichts geringeres als den Aufstieg in die A-Liga! Das wäre, nach dem direkten Wiederaufstieg als Meister aus der C-Liga in der Saison 2016/2017, eine weitere Altenmittlauer Sensation – noch nie hat eine 2. Mannschaft des SVA in der A-Liga Gelnhausen gespielt.

Mit derzeit 58 Punkten aus 29 Spielen belegt unser B-Team einen sensationellen zweiten Platz und hat losgelöst vom Ergebnis am letzten Spieltag bereits den Relegationsplatz sicher. Dennoch sind die Jungs heiß auf den Saison-Höhepunkt am kommenden Samstag – und natürlich würden wir uns alle über zahlreiche Unterstützung freuen.

Anstoß auf der Sportanlage in Neuses ist um 15 Uhr. Wer möchte, darf sich bereits um 13 Uhr der Fan-Karawane am Altenmittlauer Sportplatz anschließen. Hier treffen sich die Spieler der 1. Mannschaft (deren Saisonfinale bereits am 24. Mai um 20 Uhr in Neuses stattfindet) sowie Vorstand und Edel-Fans, um gemeinsam zum Saison-Höhepunkt nach Neuses zu laufen.

 

ERINNERUNG: Mitgliederversammlung am 18.05.2018

TERMIN-INFORMATION: Unsere diesjährige Mitgliederversammlung wird am Freitag 18. Mai um 20:00 Uhr in unserem Clubheim stattfinden. Die Einladungen an die Mitglieder sind bereits seit einigen Wochen verschickt. Wir bitten um Berücksichtigung dieses Termins und würden uns sehr freuen, wenn wir am 18. Mai zahlreiche Mitglieder zu unserer Versammlung begrüßen dürfen.

SVA Benefizspiel am 25. Mai gegen Behinderteneinrichtung „Aumühle“

Oft genug vergessen wir, wie gut wir es haben, gesund zu sein und unserem Hobby Fußball nachgehen zu können. Oft genug vergessen wir die Menschen, die nicht so viel Glück haben wie wir und die nicht so einfach ihr Leben gestalten können, wie sie es möchten.

Der SVA hat sich bereits zur besinnlichen Weihnachtszeit Gedanken gemacht, wie und in welcher Form auch wir als Verein einen sozialen Beitrag leisten können. Wir haben uns dazu entschieden, der “Behinderteneinrichtung Aumühle“ in Darmstadt-Wixhausen etwas Gutes zu tun und sie mit einer 500€ Spende zu unterstützen.

In der Aumühle in Wixhausen wohnen und arbeiten ca. 250 Menschen mit einer Behinderung. Die Spende soll ganz gezielt der Fußballmannschaft der Einrichtung, die unter anderem auch von unserem langjährigen Mitglied und Vorstandskollegen Thomas Priebsch betreut wird, zugute kommen.

Wir finden es bemerkenswert, dass Menschen trotz Handicaps den Mut haben, sich zu bewegen und ihrem – unserem – Hobby Fußball nachgehen. Da dem Aumühle-Team rund um deren Betreuer Tommy Priebsch häufig jedoch grundlegende Sachen wie etwa adäquate Schuhe oder Schienbeinschoner fehlen, wollen wir mit unserer Spende weiterhelfen.

Um dem Ganzen einen würdigen Rahmen zu bieten, findet am 25. Mai um 19:00 Uhr ein Benefizspiel statt, bei dem das Team der “Behinderteneinrichtung Aumühle“ gegen die “SVA Jungsenioren“ spielt. An diesem Abend übergeben wir auch den Spendenscheck an die Verantwortlichen der Behinderteneinrichtung.

Wir würden uns sehr freuen, wenn wir am 25. Mai zahlreiche Zuschauer auf unserem Gelände begrüßen können, um uns allen und insbesondere dem Aumühle-Team eine tolle und einmalige Atmosphäre bieten zu können.

Für Essen und Getränke ist gesorgt, der Eintritt ist frei.

Wer gerne mehr über die Aumühle wissen möchte, kann sich auf folgender Seite informieren: http://www.mission-leben.de/menschen-mit-behinderung

PS: Das Bild zeigt die Fußballmannschaft der Aumühle bei den „Special Olympics 2017“ in Marburg

SVA Wanderausflug in die Fränkische Schweiz

Am ersten Juni-Wochenende sind unsere SVA-Wanderfreunde wieder aktiv. Besucht wird ein Wanderparadies, das seinesgleichen vergeblich sucht. Herzlich Willkommen in der Fränkischen Schweiz! Mehr als 45(00) Kilometer Wanderwege durch anmutige Täler, Dörfer und Felslandschaften warten nur darauf, von uns entdeckt zu werden. Und zum Ausklang des Tages erwartet uns die fränkische Gastlichkeit in unserem Hotel „Stempferhof“.

Abfahrt ist am Freitag, den 01.06.2018, um 5:00 Uhr. Treffpunkt ist die Bushaltestelle an der Alten Kirche/Feuerwehr in Altenmittlau.

Die Ankunft im Hotel „Stempferhof“ in Gößweinstein ist gegen 9:00 Uhr geplant, anschließend erwartet uns ein reichhaltiges Frühstücksbuffet.

Unser Programm im Überblick:

  • Freitag: Nach dem Frühstück starten wir zu einem ausgedehnten Spaziergang auf den Spuren Balthasar Neumanns, dem Erbauer der Basilika von Gößweinstein, entlang der Wiesent zum Biergarten „Sachsenmühle“. Abendessen im Hotel.
  • Am Samstag wandern wir auf dem Frankenweg und dem Fränkischen Gebirgsweg über Tüchersfeld, dem bekannten Felsendorf, nach Pottenstein. Ziel für alle ist der Gasthof „Bruckmayers Biergarten“. Wie immer bieten wir 3 Touren zur Auswahl an:
    • Tour 1 (ca. 3,5 Stunden) = Wanderung vom Hotel Stempferhof zum Biergarten Bruckmeyer.
    • Tour 2 (ca. 1,5 Stunden) = Wanderung ab Tüchersfeld. Entlang dem herrlichen Waldweg geht es stetig auf und ab, meist im hohen dunklen Wald. Es folgen laufend markante Fels- Formationen. Sie liegen finster im Wald und werden gelegentlich von der Sonne durch das Blätterdach beschienen. Ein herrlicher Anblick.  Einkehr im Biergarten Bruckmeyer.
    • Tour 3 (ca. 25 Minuten) = gemütliche Wanderung ab dem Campingplatz entlang der Püttlach zum Biergarten.
  • Am Samstag findet nach dem Abendessen zudem wieder unser beliebter Disco-Abend im Hotel statt. Für Stimmung und Spaß, als Ausklang eines traumhaft schönen Urlaubstages, seid Ihr wieder einmal gefordert.
  • Sonntag: Gemeinsames Frühstück, danach Heimreise

Viel Spaß wünscht Euch das Organisationsteam!

OPEN-AIR PARTY am 28. April 2018

Am Samstag, dem 28. April, feiern wir wieder unsere OPEN-AIR PARTY auf dem SVA-Sportgelände. Es warten einige Highlights auf alle interessierten Gäste:

  • 14 Uhr Anstoß SVA B-Team gegen FC Burgjoß
  • 16 Uhr Anstoß im Meddele-Derby und Weingärtner-Bruderduell: SVA A-Team gegen Alemannia Niedermittlau
  • Nebenbei übertragen wir den 32. Bundesliga Spieltag LIVE, u.a. FC Bayern gegen Eintracht Frankfurt
  • 18 Uhr Anstoß der Freigerichter „Jungsenioren + Alte Herren“ Auswahl gegen ein All-Star Team rund um unseren ehemaligen Trainer Rüdiger Strutt

Ab 20 Uhr startet dann offiziell unsere OPEN-AIR PARTY auf unserer überdachten Terrasse mit musikalischer Unterhaltung von DJ König – freut euch auf Klassiker, die zum Mitsingen und -feiern einladen!

Für Speisen und ausreichend Getränke ist selbstverständlich gesorgt.

Wir freuen uns auf euch!

Mitgliederversammlung am 18.05.2018

TERMIN-INFORMATION: Unsere diesjährige Mitgliederversammlung wird am Freitag 18. Mai um 20:00 Uhr in unserem Clubheim stattfinden. Die Einladung an die Mitglieder wird ca. Ende März / Anfang April verschickt. Wir bitten bereits jetzt um Berücksichtigung dieses Termins und würden uns sehr freuen, wenn wir am 18. Mai zahlreiche Mitglieder zu unserer Versammlung begrüßen dürfen.

Partnerschaft mit Pizzeria „Padre & Figlio“

Wir freuen uns, dass wir mit der Pizzeria „Padre & Figlio“ aus Altenmittlau eine tolle Partnerschaft eingehen können und bedanken uns für den zur Verfügung gestellten Trikotsatz. Wir legen als Verein sehr viel Wert auf lokale Kooperationen, daher sind wir sehr stolz, dass wir mit der in der Hauptstraße 27 ansässigen Pizzeria von Nunzio und Stani einen weiteren „Freigerichter Hochkaräter“ als Partner gewinnen konnten.

Beim Einweihungsspiel des neuen Trikotsatzes in Pfaffenhausen konnten sich unsere Jungs am Ende mit 1:0 durchsetzen und drei wichtige Punkte mit nach Hause bringen. Auf dem Foto seht ihr unseren Gewinner-Kader vom Punktspiel beim SV Pfaffenhausen.

Kreismeister-Ehrung am 02.03.2018

Bei der Sportlerehrung wurden am vergangenen Freitagabend im Horbacher Sportlerheim zahlreiche Kreismeister durch die Gemeinde Freigericht gewürdigt, darunter auch unser B-Team für die errungene Meisterschaft in der C-Liga Saison 2016/2017. Nach der Auszeichnung durch Bürgermeister Joachim Lucas, Parlamentschef Herbert Huth und dem Sozialausschuss-Vorsitzenden Raimund Seliger feierten unsere Jungs ihren Erfolg standesgemäß noch einige Stunden an der Theke im Clubheim der Horbacher Germania weiter.

Wir danken der Gemeinde für die Ehrung und Übergabe der Urkunden!